AM_MO_934_12_L

Mechanisch-automatisches Schweizer Werk (ETA 28.36-2)
Edelstahlgehäuse mit schwarzer PVD Beschichtung | Ø 42 mm
Sichtboden
beidseitig entspiegeltes Saphirglas | Metallband

Preis
CHF 1'550

    • 459.81 CHF
    • 613.08 CHF

Glossar

Automatik Glasboden in PVD

Bei unseren see-through-cases gibt ein blau entspiegeltes Saphirglas den Blick auf das pulsierende Kaliber frei. Man hat das Gefühl, die Seele des mechanischen Automatikwerkes sehen und fühlen zu können Die Uhr lebt. Zusammen mit einem beschrifteten Rotor wird jede Uhr zu einem hochemotionalen Geschenk. Auch an sich selbst.

Kaliber ETA 28.36-2

Das ETA 28.36-2 mit Wochentags- und Datumsanzeige basiert auf dem seit 1982 gebauten Kaliber  ETA 28.24, dem Arbeitstier mit extrem hoher Zuverlässigkeit und sehr langer Lebensdauer.

PVD Beschichtung

Die PVD-Beschichtung (Physical Vapour Deposition) erhöht die Härte von 316-L Edelstahl oder Titan. Die Oberfläche wird besonders glatt und die Oberflächenstruktur bleibt länger erhalten. Bei der Bedampfung des Materials werden Ionen-Teilchen des Ursprungsmaterials durch „andersfarbige“ ersetzt. Es entsteht eine schöne tiefe Schwärze.