L3 Milanese

design by Fabian Schwaerzler

Maurice de Mauriac L3
Gehäuse: Stahl
Gehäusegrösse: 40.5 mm
Höhe: 12.99 mm

Werk: Handaufzug, Concepto Tricompax 99001, Spezialanfertigung für Maurice de Mauriac
Funktion: Chronograph und Sekundenzeiger; gewölbtes und entspiegeltes Sapphirglas.
Zifferblatt: 3 Uhr: Chronograph Minutenanzeige; 6 Uhr: Chronograph Halbestunde; 9 o’clock: Sekundenanzeige
Band: Spezialangefertiges Milanese Stahlband

„Die Zürcher Schule der Konkreten hat Schwaerzler ebenso inspiriert, wie Klassiker dieses Uhrentyps, um sich von dort in gerader Linie weiter zu entwickeln – die L(inien)-Serie zu vollenden. Sie ist eine Klasse für sich geworden und damit würdiger Teil des Uhren-Triptychons der L-Serie. Wir nennen sie eine Cuff Watch, weil sie Manschette und Anzugärmel mit geringer Gehäusehöhe und hoch gewölbtem Glas sanft streicht“

Preis
CHF 4'200

L Seriesauf Instagram

Glossar

Besonderes Merkmal

Kaliber C99001

Dieses Werk wird speziell nach unserern Qualitätsansprüchen von Concepto hergestellt. TOP Ausführung Stunden, Minuten, Zentralsekunde Handaufzug Datum im Fenster, Korrektor Sekundenstoppvorrichtung Rückersystem ETACHRON und Rückerkorrektor 28.800 Halbschwingungen pro Stunde; 4 Hz 25 Steine

Besonderes Merkmal

silberne klassische Drücker

Unverschraubte Drücker sind glatt und lassen die Uhr geschmeidiger aussehen. Die Stoppfunktion der Uhr lässt sich durch Knopfdruck auf die Drücker betätigen. 

Besonderes Merkmal

Stahl

Edelstahl ist nicht gleich Edelstahl. Wir verwenden 316 L-Edelstahl, einen der härtesten Edelstähle der Welt. Zusätzlich zur Härte und Beständigkeit zeichnet sich dieser Edelstahl bei einem entsprechenden Finish auch durch einen sehr feinen Silberton aus. Der Nickelaustoß ist bei 316 L-Edelstahl deutlich niedriger als zum Beispiel bei einem 904 L-Edelstahl, der auch hochfest ist. Für uns ein Grund, den 316 L-Edelstahl zu bevorzugen.