Die Liebe hat jetzt eine Uhr

Die L2 deep red ist die Inkarnation der Liebe

Alles hat Uhren: Die Fliegerei, der Motorsport, das Tennis, das Feuilletonisieren, eigentlich gibt es für alles eine Uhr. Nur für die Liebe gab es noch keine wirklich eigene Uhr. Jetzt hat die Liebe eine Uhr. Die L2 deep red Bronze.

Über einem Artikel über Daniel Dreifuss, den Gründer von Maurice de Mauriac, stand mal die Headline „Ein Mann fühlt Rot!“. Wo andere Farben nur sehen, fühlt der Farbdenker und Uhrenmacher sie. So dauert es ein paar Wochen, bis der Hersteller der Zifferblätter und Daniel Dreifuss das richtige Rot gefühlt haben, das es wert ist, mal in eine L2 montiert zu werden. Etliche Versuche weiter stand dann DAS Rot der L2 deep red Bronze und Daniel Dreifuss fühlte tiefe Liebe. Denn genau nach dem Gefühl hat er bei der Farbe gesucht. Rot, die Farbe der Liebe, der Erotik, der Wärme aber auch der Gefahr und der Hölle. Alles musste drin sein, aber in der Mischung, die man als inspirierend empfindet.

Das Design der L2 ist von Fabian Schwaerzler in Zusammenarbeit mit Daniel Dreifuss entstanden und nimmt sich so extrem zurück, dass es eine Bühne für das Material und die Farbe ist – Bronze und deep red. Man möchte lieben, um diese Uhr zu tragen, man möchte geliebt werden, um diese Uhr zu bekommen, man möchte alles tun, um der Farbe deep red gerecht zu werden, damit diese Uhr den Arm wärmen kann.

Man muss eines in jedem Fall machen. Sich beeilen. Denn die L2 deep red wird limitiert sein. Auf weltweit nur 111 Exemplare. Mit der L2 deep red in Bronze liebt man wirklich exklusiv sich selbst oder andere – und exklusiv zu sein, ist der wahre Luxus in der Liebe.

Die Tiefe der Liebe zur Uhr oder zu einem geliebten Menschen, der diese Uhr bekommt, kann grenzenlos sein. Denn die Uhr geht in jede Liebestiefe mit. Sie ist bis 300 Meter wasserdicht. Das bedeutet in der Realität, das die Uhr bei wirklich jedem noch so intensiven Wasserkontakt locker dem Druck des tosenden Wassers trotzt. Lieben Sie sich und die Uhr und den Menschen der sie trägt also wo sie wollen.

Bald werden wir, wenn Daniel Dreifuss sich farblich wieder hat festlegen können, die L2 Bronze in den Farben deep green und deep brown anbieten. Natürlich auch in limitierter Auflage von jeweils nur 111 Uhren weltweit.