Zürich meets London

Ein -ness trifft das andere -ness: Da treffen Traditionen aufeinander und wetten darum, wer die ältere und die traditionellere ist. Es eifern zwei Städte darum, wer moderner sein kann. Und wenn es um die Antwort auf die Frage geht, wer schräger ist, lächeln Zürcher und Londoner – verschmitzt. Swissness trifft Britishness. So anders und doch auf eine sehr intime Art auch gleich.

Wir fühlen uns in diesem Schmelztiegel aus Tradition und Moderne, aus Andersartigkeit und Wettbewerb mit unseren Uhren extrem wohl. Wenn Zürich London trifft, müssen wir deshalb dabei sein. Sind wir auch.
Für Sie haben wir eine kleine, feine Auswahl an Uhren zusammengestellt, die in einzigartiger Weise den Culture Clash dieser beiden Cities entweder ganz besonders harmonisch oder ganz provokant in sich vereinen.

Mal sind es die Ziffern, die British Racing Blut haben, dann ist es das Leder des Armbandes, das jede Tradition der Briten alt aussehen lässt – oder britischer Tradition huldigen. Es sind Themen wie Racing, Sport und Crazyness, Klassik und Moderne in Material und Form, die in den von uns kuratierten Uhren um Ihre Gunst werben. Ganz lieb oder ganz wild.