Bonjour

Ich wurde als einer von 1000 Teilnehmern in einem globalen Frauenführungsprogramm von Homeward Bound ausgewählt. Das Homeward Bound Project (homewardboundprojects.com) ist eine bahnbrechende wissenschaftliche Initiative für Frauen, die in zehn Jahren 1000 Frauen in die Antarktis schicken will.

Im Jahr 2016 versammelte Homeward Bound die ersten 76 der 1.000 Frauen aus der ganzen Welt, die alle über einen kritischen wissenschaftlichen Hintergrund verfügten, um ein Jahr lang hochmodernes Programm zur Entwicklung ihrer Führungsqualitäten und strategischen Fähigkeiten durchzuführen. Das Einweihungsprogramm gipfelte im Dezember 2016 in der bisher größten weiblichen Expedition in die Antarktis. Die zweite Kohorte ist gerade zurückgekehrt und ich starte das Leadership-Programm zusammen mit 79 anderen Frauen in den bisher vielfältigsten Initiativen der Gruppe, die in einem 3- Expedition in die Antarktis im Januar 2019.

Gerne können wir uns über die Umwelt oder Maurice de Mauriac unterhalten.

Anschrift
Social Channels