Unsere Uhren sind Zürich.

Zürich ist die Heimat unserer Familie, Freunde, Partner, unseres Ateliers und vieler Maurice de Mauriac Kunden: Schweizer Uhren gibt es viele. Zürcher Uhren gibt es nur von Maurice de Mauriac. Sie vereinen das Achtsame, das Schweizer Qualität ausmacht, mit der internationalen Urbanität der größten und wildesten Stadt der Schweiz – mit Zürich. Jede unsrer Uhren wird in Zürich entwickelt, von Zürchern geprüft und schliesslich in kleinen Auflagen in Zürich gefertigt. Der Schmelztiegel, in dem Schweizer Achtsamkeit mit Zürcher Urbanität verschmolzen wird, ist das Atelier in der Tödistrasse 48. Der Sitz des Familienbetriebs Maurice de Mauriac.

Von Zürich gemacht!
Unsere Familie lebt und wirkt in Zürich, ist mit der Stadt in einem Flow aus Achtsamkeit, Verrücktheit und trägt diese Energie in jede Uhr. Deshalb steckt in jeder einzelnen Uhr – und sei sie noch so edel – auch immer etwas Rebellisches. Rebellenuhren von Maurice de Mauriac haben dafür auch immer etwas Feines.
Eine Uhr haben wir ganz bewusst vom Zürcher Industrial Designer Fabian Schwaerzler zähmen lassen. Er hat Swissness und Grossstädtigkeit in seiner grafischsten Form im Modell L1 vereint. Es sind die vielen Kreativen, die gerade in dieser Schlichtheit die Provokation erkennen und diese Uhr lieben.

Wer Zürich liebt, zeigt das besonders gerne.
Wer wie wir, Zürich liebt, möchte das zeigen. Neben dem Wort Zürich, dass auf jedem Zifferblatt seine Heimat hat, kann man eine Maurice de Mauriac auch mit einem Natoband ausstatten. Natürlich auch in den Farben Zürichs: Blau und weiss. Unsere Natobänder gibt es in vielen verschiedenen Farbvariationen, die entweder Ihre Lieblingsfalben in sich tragen oder auf Themen wie Automobilia, Sport, Nautik, Outdoor und viele andere Themen abgestimmt sind. Die Auswahl der Farben und Materialien ist gross. Sie können sich bei der Auswahl aber auf die sicheren Augen der Dreifuß Familie verlassen, die sie immer im Atelier in der Tödistrasse 48 antreffen.

Zürich trägt die ganze Welt in sich und wir tragen Zürich in die ganze Welt.
Für ein kleines Familienunternehmen können wir schon auf große internationale Erfolge stolz sein. Unsere Uhren haben Kunden auf der gesamten Welt. Nicht wenige, die Zürich verlassen müssen, nehmen eine Maurice de Mauriac mit hinaus in die Welt.

Der legendäre Hip Hopper RUN DMC trägt stolz eine extra für Ihn von uns kreierte Maurice de Mauriac.
Der Snowboard Goldmedailliengewinner Iouri Podladtchikow trug seine Maurice de Mauriac bei der Übergabe der Medialle in Sotchi und reckte sie stolz in die Luft. Manu-L der Leadsänger von Remady liebt sein Maurice de Mauriac auch sehr.

Sie alle gehören zur Familie, zu den Dreifuss, zu Zürich, zur Schweiz und natürlich zur Familie der Maurice de Mauriac Uhrenliebhaber.

Willkommen an der Tischuniversität
Wenn Sie diese Familie mal wieder treffen möchten, besuchen Sie uns bald in unserem Atelier in der Tödistrasse 48. An unserer Tischuniversität, der Seele des Ateliers, plaudern wir, trinken einen
Espresso, reden über Zürich und natürlich immer auch über unsere Leidenschaft – über Uhren. Wenn dafür keine Zeit oder der Weg einfach zu weit ist, rufen Sie uns an, schreiben Sei uns eine Mail oder kommen sie zu uns auf Facebook, Instagram, Pinterest, Trip Advisor oder wo immer wir für Sie Familie sind – Ihre Uhrenfamilie aus Zürich.